Ihr Warenkorb
keine Produkte

Flexdruck

Beim Flexdruck werden meist einfarbige Texte oder Motive auf Textilien gebracht. Dabei werden die Motive zuerst in eine "schneidbare" Vektordatei umgewandelt. Danach werden sie mit einem Schneideplotter aus einer dünnen "flexiblen" Polyurethan-Folie herausgeschnitten und die nicht benötigte Restfolie per Hand entfernt (entgittert). Abschließend werden die freistehenden Folienplotts mittels einer Transferpresse unter großer Hitze und starkem Druck auf das Textil gespresst.

Wir nutzen zur Erstellung der Folienplotts professionelle Graphtec-Schneideplotter mit einer maximalen Schneidbreite von 58 cm.


Vorteile Nachteile
+   Hochdeckende intensive Farben
+   Hohe Haltbarkeit
+   Hohe Farb- und Lichtechtheit
+   Flexfolien bis 60°C waschbar
+   Feine Details bei Motiven gut schneidbar
+   Alle Windows Schriftarten umsetzbar
+   Große Motive bis 38 x 48 cm realisierbar
+   Dünne Flexfolie auf Textilien kaum fühlbar
+   Keine Mindestbestellmenge
+   Keine Nebenkosten bei Nachbestellungen
-   Softshell, Fleece und beschichtete Stoffe nicht bedruckbar
-   Farbverläufe nicht realisierbar
-   Mindesthöhe bei Buchstaben 8 mm
-   Motive sollten möglichst einfarbig sein
-   Jede Farbe wird separat aus einer Farbrolle herausgeschnitten


Optik Sehr feine Optik durch dünne Polyurethan-Folie
   
Farben Hochdeckende Flexfolie in 40 Farben. Zusätzlich Neon-, Glitter- und Fashion-Folien.
 Download Farbkarte ....
   
Veredelbare Artikel Alle Textilien außer Softshell, Fleece und alle beschichtete Materialien
   
Waschen & Pflege Flexfolien waschbar bis 60°C, Chemisch reinigungsbeständig, Nicht heiß bügeln.
Achten Sie zur korrekten Vorgehensweise unbedingt auf die Hinweise auf dem Etikett des Textils.
   
Verwendbare Dateiformate Optimal sind Vektorgrafiken im CDR, EPS, AI oder PDF Format, die in Kurven umgewandelt sind.
Es können aber auch alle gängigen hoch aufgelösten Bildformate wie z.B. JPG usw. verwendet werden.
   


Wünschen sie ein Angebot für Ihr Anliegen?

Dann schreiben uns bitte eine eMail an
info@stickmich.de. Bitte geben Sie uns in der Anfrage möglichst noch folgende Infos:
  • das gewünschte Textil aus unserem Shop
  • die ungefähr zu erwartende Stückzahl
  • Art der Veredelung (Bestickung, Flex und Flockdruck, Fotodruck, Straßsteine, Aufkleber)
  • die gewünschte Größe und Platzierung (Brust, Rücken, Ärmel ...)
  • Bei Motiven: Bitte Motiv in den üblichen Formaten anhängen
  • Bei Texten: Bitte die Schriftart angeben